Alltag1

Wenn der Alltag einen erstmal gegriffen hat dann ist es schwer zu fliehen, denn was einen antreibt ist größtenteils die pure Notwendigkeit Geld verdienen zu müssen.

Verdient man aber genug Geld ist man oftmals abends zu gerädert noch viel anderes zu tun so dass nichts anderes bleibt als am nächsten Tag wieder los zu marschieren um wieder Geld zu verdienen…..

Alltag1

Alltag1, Mixed Media auf Baumwolle, 30x90 cm

2 Gedanken zu „Alltag1

  1. Hallo Vauka,
    toll daß Du jetzt auch bloggst, werde regelmäßig vorbeischauen.

    Dein „Propellermännchen“ ist schon mal sehr gut, aber jetzt muß ich rasch weg, zu den anderen Blogs – werde mich noch total verlaufen…..😉

    Gefällt mir

    • Danke schön Zinnober, ich freu mich dass du vorbeischaust🙂
      Ja bald braucht man nen Blogplan oder sowas damit man sich nicht komplett verirrt, aber man kann auch in den Irrungen auch immer neues entdecken!😀

      Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s